Alles aus einer Hand

Projektmanagement verstehen und praktizieren wir als gesamtheitliche Betrachtung der Kundenerwartungen, der Projektaufgaben und der teaminternen organisatorischen Steuerungsverantwortung. Unser Ziel: bestmögliche Ergebnisse in allen technischen und wirtschaftlichen Belangen zu erreichen und diese in einer effizienten und offen-vertrauensvollen Kommunikation mit unseren Auftraggebern im vorgegebenen Zeitplan umzusetzen. Die Projektsteuerung und Kapazitätsplanung sowie der Einsatz von Ressourcen runden unser Projektmanagement ab. 

Kurze Wege und unser Service:

Mit unserem breitgefächerten Leistungsspektrum und unserer Interdisziplinarität können wir aktiv auf neue Herausforderungen reagieren sowie rasch und flexibel auf individuelle Kundenwünsche eingehen. Wir garantieren den Kunden eine einfache und schnelle Kommunikation mit Abstimmung.

Von der Idee bis zum fertigen Produkt - das ist die Stärke von HÖRMANN Vehicle Engineering.

Projektsteuerung

Für die erfolgreiche Bearbeitung von Projektaufgaben pflegen wir eine enge Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber. Dadurch können frühzeitig Synergien und Effektivitätserträge erzielt werden. Basierend auf unserer langjährigen Projekterfahrung werden Projekte bedarfsgerecht strukturiert und mit dem fachlichen Know-how aufgesetzt. Die Projektsteuerung berücksichtigt den kontinuierlichen Arbeitsfortschritt und die zu erreichenden Ergebnisse, um eine zielgenaue Prognose der Fertigstellung abgeben zu können. Unser Ziel ist stets, termingenau die erwarteten Ergebnisse in bestmöglicher Qualität und Quantität an den Kunden zu übergeben. 

Kapazitätsplanung

Der Einsatz von Spezialisten im Projekt erfolgt unter Abwägung der besonderen Kenntnisse der Ingenieure, die maßgeschneidert auf die Aufgabenanforderung verschiedene Tätigkeiten übernehmen. Der Kunde kann sich jederzeit auf die bestmögliche Kompetenz verlassen, die von uns für die Bearbeitung seiner Aufgaben eingesetzt wird. Entsprechend den Kundenbedarfen werden die notwendigen Softwaresysteme, technischen Ausrüstungen und anderweitigen Ressourcen eingesetzt. Durch langfristig angelegte Know-how-Netzwerke und Kooperation mit Forschungseinrichtungen und Produktionspartnern besteht jederzeit die Möglichkeit, über die eigenen verfügbaren Kapazitäten hinausgehende Anforderungen durch externe Unterstützung zu ergänzen.

Ressourceneinsatz

Die Bearbeitung von Projektaufgaben basiert bei uns auf einem Regelwerk, das Form- und Formatvorgaben definiert. Dabei werden aber die kreativen Anforderungen der Aufgabenstellung und die schöpferischen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter nicht eingeschränkt. Das Qualitätsmanagement im Projekt stellt sicher, dass die Vorgaben an Inhalt und Darstellung sowohl den Kundenvorstellungen als auch den internen Regeln entsprechen.